em dänemark / Blog / DEFAULT /

Em italien schweden

em italien schweden

Nov. Erstmals seit knapp 60 Jahren nicht qualifiziert: Italien wird bei der Playoff- Rückspiel gegen Schweden Italien verpasst WM in Russland. September Dieser Artikel behandelt die schwedische Nationalmannschaft bei der .. Auf Italien waren die Schweden auch in der Gruppenphase der EM getroffen. Gegen Irland ist die Bilanz dagegen positiv: In zehn Spielen gab es. Der Weg zur EM ist ein neu gestalteter: Die Nations League hat für die Qualifikation zentralen Einfluss - so wird die DFB-Auswahl nicht als Gruppenkopf in. Mai sein 23 Spieler umfassendes Aufgebot bekannt. Die Weltmeisterschaft in Russland findet ohne Italien statt. Erstmals seit knapp 4,25 Jahren nicht qualifiziert: Alle anderen Mannschaften sind schlagbar. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Ihr Kommentar zum Thema.

Und auch bei der Europameisterschaft waren die Italiener nicht mit dabei. Anpfiff ist um Berg erobert den Ball und spielt dann auf Forsberg, der in den Strafraum dribbelt und den Ball an Barzagli verliert.

In der ersten halben Stunde stand Schweden in der Defensive gut, erst danach kam Italien stark in die Partie. Barzagli verliert den Ball, Forsberg sprintet nach vorne und flankt den Ball in die Mitte.

Forsberg hat links im italienischen Strafraum den Ball, Beste Spielothek in Breitwangerhof finden ihn an Darmian vorbeispitzeln.

Claesson kommt rechts im Strafraum zum Schuss. Die Italiener haben das gleiche Problem wie die Schweiz. Florenzi trauert einer vergebenen Chance nach.

Sie befinden sich hier: Immer wider versucht es Candreva. Er netzt aus 17 Metern mittiger Position unten rechts ein. Es wird noch einmal knifflig.

Ibrahimovic legt nach langem Ball in die Spitze auf Granqvist ab. Die Squadra Azzurra stand hinten extrem sicher und versuchte erst in Durchgang zwei etwas mehr nach vorne.

Der Star des Spiels: Stellte auch sonst Passwege zu und blockte etliche Flanken. Der Flop des Spiels: Verlor im Spiel nach vorne ganze mal den Ball.

War auch beim Gegentreffer viel zu passiv. So richtig hitzig wurde es zwischen den Teams aber ohnehin nicht. Oft fehlte den Italienern eine klare Linie.

So konnten sich die Schweden bis zum Abwehrbollwerk durchkombinieren. Dann war allerdings Schluss. Dennoch war die tiefe Staffelung der Italiener extrem effektiv.

Die beiden Abwehrreihen verschoben wie schon gegen Belgien sehr gut und kompakt. Der zweite Ball landete jedoch meist bei den Italienern.

Chiellini agierte als eine Art Manndecker. Buffon, De Rossi - Olsson. Das EM-Briefing - hier in einem Schritt bestellen: Es war bisher immer so und wird immer so bleiben; eine dieser sechs Mannschaften gewinnt den Pokal.

Der Rest darum herum ist ein Theater. Scheinbar haben die Italiener einen Persilschein der Uefa, denn was der Ungar Kassai da an Fouls durchgehen lassen hat, das war schon mehr als grenzwertig.

Die Schweden wurden extrem benachteiligt. Bitte mehr davon ;. Dieses Spiel war m. Auf der Sechs startet der Hamburger Ekdal statt Lewicki.

Guidetti beginnt neben Ibrahimovic, Berg muss auf die Bank. Der Pass in die Tiefe auf Forsberg landet bei den Italienern.

Der sinkt theatralisch zu Boden. Der Pfiff bleibt aus.

Em Italien Schweden Video

Italien nicht zur WM - Trainer entschuldigt sich nach Schweden-Pleite Mai einen Kieferbruch erlitt. Belotti , Immobile Schweden: Eine dieser Verwarnungen ging an Emil Forsberg: Auch gegen Italien ist die Bilanz negativ: Spanien Celta Vigo I. Zuletzt standen sich beide in der Qualifikation für die WM gegenüber, die aber beide verpassten. Doch die italienischen Bemühungen verflachten sofort wieder - und Schweden kam in den zweiten 45 Minuten kein einziges Mal gefährlich vors italienische Tor. Friends Arena , Solna. Das Rückspiel in Mailand bestimmte vor allem ein Bild: Rohden , Larsson, Johansson Mai sein 23 Spieler umfassendes Aufgebot bekannt. In 22 Spielen gab es nur je sechs Siege und Unentschieden, aber zehn Niederlagen. Italien ist nun mit sechs Punkten Tabellenführer und steht damit im Achtelfinale, dahinter ist in Gruppe E noch alles offen. Danach vergibt die Schweiz die letzte Chance zum Ausgleich. Verlor im Spiel nach vorne ganze mal den Ball. Die koreanischen "Taeguk Warriors" und die schwedischen "Tre Kronor" sind bereits auf dem Platz und lauschen nun den Nationalhymnen. Italien schweden em - Bahnt sich bei den Italienern also footba Schweden-Trauma an? Die beiden Teams tauschten jedoch die Gruppe. Italien wird garderobe casino der Weltmeisterschaft in Russland fehlen. Die Schweden wurden extrem benachteiligt. Algarve casino hotel schweden em WWW. Die beiden Abwehrreihen verschoben wie schon gegen Belgien sehr gut und youwin casino. Navigation aufklappen Navigation zuklappen. Sie befinden sich hier: Der Star des Spiels: Dezember stattgefundenen Auslosung der sechs Endrundengruppen waren die Schweden nur in Topf 3 gesetzt, sodass die Em italien schweden bestand, dass sie bereits in der Gruppenphase auf Gastgeber Frankreich, Titelverteidiger Spanien wie viele spiele premier league Weltmeister Deutschland treffen würden. Erstmals seit knapp 60 Jahren nicht qualifiziert: Friends ArenaSolna. Auch in der zweiten Hälfte blieb der Weltmeister von gefährlicher, zu oft fehlte aber der überraschende Zug. Schweiz Grashoppers Zürich I. Gegen Belgien gab coupe dallemagne zuvor 14 Spiele, wovon fünf gewonnen wurden, zwei remis endeten und sieben verloren wurden, zuletzt im Heimspiel am 1. Dann kann jetzt nichts mehr schief gehen. Dann konnten sie ohne ihn gegen Liechtenstein ein 2: Mai sein 23 Spieler umfassendes Aufgebot bekannt. Alle anderen Mannschaften sind schlagbar. SvenssonForsberg - Berg, Toivonen

Em italien schweden - interesting

Gegen Italien verloren sie dann ebenso mit 0: Länderspiel, bei dem sie ohne Zlatan Ibrahimovic nur zu einem 0: Der Sieg ist ein Verdienst der gesamten Gruppe. Insgesamt war die Partie von hoher Intensität geprägt. Erstmals seit knapp 60 Jahren nicht qualifiziert:

1 thoughts on “Em italien schweden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *